Make your own free website on Tripod.com




Wie jedes Jahr auch Uebernachtung in der freien Natur.Frueher waren wir auf dem Prinzenberg und seit 2008 sind wir beim Mathildentempel,weil da ist mehr Dach im Wald.Mitzubringen ist alles fuer Freiwalduebernachtung wie zum Beispiel Schlafsack,warme Kleidung,Spiele,Ball,Karten und ja das.Termin ist 25.5.2013,Start um 22 Uhr nach der Flirtgruppe.Die ist wie immer 19bis22 Uhr samstags alle 14 Tage also auch an diesem Maientag.
Guuuck!2018uam sonst frage unter hbss@hbss.de nach auch wenn Du schuechtern bist.
Extraaktionen 2018alle 14 Tage Flirties,samstags 19 UhrAntifaulheitsseminare,Prunkwagenbau,Yoga am Morgen,Waldlaeufer und Morningcalls,ausserdem wie immer Emailgruppen und Foren.
guck........

Nach dem grossen Erfolg unserer AntiFaulHeitskurse mit dem Motto alleinmachensiedichein bieten wir nun jedes Wochenende ausserdem an wie schon immer KochenEssenLachenZusammen von 10 bis 13 Uhr am Sonntag,12 Kochen zusammen. Und ein Wochenendkurs gerade fuer die Einsamen und die Choleriker. Wenn Sie Fragen oder Interesse haben, dann bitte einfach anfragen ob das Thema fuer Sie geeignet ist wir senden dann Infos oder Vorschlaege fuer einen anderen Kurs.Viele Erwachensen wollen zum Beispiel nicht in den Friedenskurs,obwohl es ihnen gut tun wuerde.KursteilnehmerInnenzahl ist 20,dann lassen sich 5 Vierergruppen leicht bilden auch fuer die Spiele und fuers Protokollschreiben.

Termine 2018.

10.5.18 - 13.5.2018---->Strassentheater Kursbeginn immer am Freitag um 18 Uhr,falls davor ein Feiertag oder danach,dann wird der Kurs laenger also hier geht es schon am 10.5.18 um 9 Uhr los. Mit Fruehsport dann Fruehstueck.

18.5.18 - 20.5.2018---->Clowntheater

25.5.18 - 27.5.2018---->Kindertheater wie mit Kinder Spass machen ohne Requisiten

31.5..18 - 3.6.18--------------->Bewerbungstraining fuer Arbeitslose,AntiMobbingTips

1.6.18 - 3.6.18--------------->Bewerbungsunterlagen erstellen fuer Arbeitslose,mit Antimobbingtraining

8.6.18 - 10.6.18------------->Rueckentraining mit Spielen

15.6.18 - 17.6.18------------>Sitzfussballspielen mit Kurs und Uebungen

22.6.2018 -24.6.2018-------------->Maskenabu und Maskenspiel

29.6.2018 -1.7.2018-------------->Frauentheater

6.7.2018 -8.7.2018-------------->Spielen mit Kindern

13.7.2018 -15.7.2018-------------->Gelaendespiele in der Natur

20.7.2018 -22.7.2018-------------->Pflanzenkunde im Wald,auch bei Regen,Huette vorhanden,falls Gewitter

27.7.2018 -29.7.2018-------------->Pantomime

3.8.2018 -5.8.2018-------------->Mime,ausgesprochen Maim also eine Spezialform der Pantomime,Spielen ohne Menschen,aber mit dem Koerper.

Immer rechtzeitig fragen,ob noch ein Platz im Kurs frei ist.Berichte und Videos und Texte ueber unsere Auffuehrungen oder unsere Seminare oder unsere Gesundheitsuebungen finden Sie hier auf der Homepage.Ausserdem Uebungen und natuerlich auch Theaterstuecke zum Selbstspielen.Auch Faulenzer lachen bei uns.

Oja......
Blockkurse ua 2018:

Herz

gruppe an Ostern und Ostern noch Flirt und Antifaulheitstraining.
3.Oktober 2018-Kurs:Frieden in der Ehe,zu langweilig? Weihnachten wieder Antifaulheitskurse fuer Couchpotatoes.Wie immer koennen Sie vor dem Fernseher liegen bleiben und Ihren Partner schicken.
Und falls Ihre Kinder sich schlagen oder zu oft geschlagen werden:Antigewaltkurs an jedem ersten Samstag im Monat.Am dritten Samstag (wir sind witzig) Antisuchtkurs wenn Ihr Partner zu sehr nach Tabak stinkt oder Sie oft am Telefon luegen muessen bei seinem Chef,wenn er mal wieder blau macht. Von Juni bis September sonntags 15 Uhr Humorkurse am See.Und jeden Sonntag wie seit 2015 erfolgreich:Einer kocht fuer 12.Titel wird noch geaendert,weil sonst doch eine Zimtzicke sich wieder beschweren wird oder ein sturer Bock.Die Texte sind hier Ihnen zu spontan.Keine Sorge,im echten Leben sind wir noch schlimmer,da wird auch noch gelacht.Oder mal gesungen.Spiessbuerger geht bitte auf Flucht ins Kaufhaus,dort ist es sicher und warm und reich.
Hotcook 2015;ab 20.9.15(((heisst seit 2018 nun:Einer fuer 12)))

Aktuell

Es ist 17:51 01.01.2016 und in den westlichen Laendern ist Neujahr. Und so hatten wir auch die Party und gerade wird gespuelt und dann gibt es noch das Resteessen und uebermorgen das Kaesefondu. Ideal fuer den bequemen Mann. Aber so haben wir auf der Silvesterparty ein paar Ideen gehabt und beschlossen.Also wird nun auf der Seite aktuell nicht mehr ein Ereignis beworben.Es ist zu viel.Allein der Chris betreut nun drei Onlinecommunities.Dazu mehr gleich.Und hier ist ja alles zu sehen: Workshops und Seminare und Vorstellungen und Demos und Videos und Buecher und CDs und alles ist hier zu sehen,deswegen kommt jetzt wie auf Newsseite immer wenn hier jemand Lust hat,ein Bericht was heute geil war oder die Tage.Fotos vom Silvestermenu werden morgen wohl hochgeladen.Und es gibt ja auch die Livegruppen und Telefonnetze,Email auch immer,so kann der Neuling nachfragen und geht einfach mal zum Schuechtern Termin.Denn es ist ja bekannt,Maenner stehen fuenfmal vor der Tuer bis sie sich in den Workshopraum trauen.Und das mit den Communities ist das so,die Leute wollen lesen und nie den Mund aufmachen.Deswegen haben wir uns engagieren lassen,seit 1995 auch online,sonst offline vor allem auf Betriefsfeiern,wer will schon Weihnachten in der Firma Gedicht aufsagen oder so was wie und naja also als Bot chatten wir und posten auch in Blogs,weil das den Traffic erhoeht.Nehmen wir so und so viel Geld wird fuer Chatter ausgegeben,es kommen 100 Faulenzer vor allem Maenner,die mitlesen und kriegen oft nur ein Hallo raus.Die haben halt alle eine schlimme Kindheit gehabt.Und ist das Schlusswort fuer 2016,es ist ja heute Neujahrstag,schauen wir mal auf die Uhr,17:58 01.01.2016 ,egal wie schlimm Du Mist gebaut hast,mach was aus Deinem Leben und dem Jahr 2016,denn Glueck und Lust tut auch Dir gut. 1.1.2016

Sind Sie faul?Fuehlen Sie sich schlapp. 3 Minuten Yoga am Morgen und Ihre Frau mag Sie wieder. Seit 15.8.2015 daily 3 Minuten Yoga mit Telefon- und Kamera- und Emailkontrolle, weil wir Frauen tun ja schon was,aber ihn von der Couch zu holen.......

Was gibt es so.

AKTUELL

Yoga Sind ganz Schritt fuer Schritt Uebungen. Ich mach die jeden Tag, quick quick, 3 Minuten. Yeah. Die Uebungen kann man nachlesen in dem Buch von B.K.S. Yiengar "Licht auf Yoga" (Frankfurt 1993). Hier Uebungen 1 und 2. Uebung 1: Tadasana Gerade stehen Fuesse so, dass moeglichst grosse Fusszehen und Fersen zusammenstossen, und Fusssohle ganz plan auf dem Boden aufliegt Schultern locker, Wirbelsaeule langmachen und gerade, Nacken lang und gerade, Arme locker an der Seite Spannung in Beckenbodenmuskeln und Huefte / Po, sowie im hinteren Oberschenkelmuskel und jetzt 10 mal jeweils 30 Sekunden lang mit den Fuessen den Standpunkt ertasten, indem man leicht nach vorne kippt, nach hinten, zu den beiden Seiten, und mit den Fuessen spuert, bis man den richtigen, soliden, entspannten Standpunkt hat bei dem man nicht mehr wackelt. Und das halt 10 mal, jeweils 30 Sekunden. Atmen nicht vergessen. Durch die Nase, wie die Tante Yoga vom Gesundheitstag sagte. Das ist eine Anspannungsuebung, deswegen nur durch Nase, danach laesst man wieder locker und atmet durch Mund und Nase. Wie beim Tauchen. Uebung 2: Vrikshasana Stehen wie in Uebung 1, also wichtig, dass die Fusssohlen optimal auf dem Boden aufliegen, also nicht kippeln, und jetzt auch wieder 10 mal fuer jeweils 30 Sekunden abwechselnd mit dem rechten und dem linken Bein das rechte Bein heben, anwinkeln, so dass die Fusssohle an der Innenseite des Oberschenkels des linken Beins ist. Koerperhaltung ansonsten wie oben, also Wirbelsaeule langmachen und gerade, Spannung in Beckenbodenmuskeln und Huefte / Po, sowie im hinteren Oberschenkelmuskel. Wenn mans hinkriegt, die Arme ueber den Kopf hochstrecken und die Handinnenflaechen aneinander legen. Wenn mans nicht hinkriegt, Arme locker an der Seite. Also 30 Sekunden zaehlen. Dann mit dem anderen Bein. So, jetzt kommen Uebung 3 und 4, und jetzt wird s langsam richtig heiss. Uebung 3: Utthita-Trikonasana Stehen wie in Uebung 1. Und jetzt in einem Sprung gleichzeitig Beine auseinander und Arme auf Schulterhoehe ausgestreckt, Handflaechen nach unten, und landen. Jetzt rechten Fuss 90 Grad nach aussen drehen, linken Fuss 60 Grad in die gleiche Richtung. Nun die Handflaechen nach vorne drehen und langsam, also vorsichtig, dass man sich nichts zerrt, den Oberkoerper, grade und auch den Kopf grade lassen, nach rechts unten neigen. Arme bleiben gespreizt (Beine auch), bis die rechte Hand den rechten Fussknoechel aussen beruehrt. Das ganze soll so weit gehen, dass man die rechte Handflaeche auf dem Boden auflegen kann (das schaff ich leider noch nicht, waere aber exakt und richtig). Jetzt langsam wieder hochkommen. Wenn die Mitte erreicht ist, den Oberkoerper drehen (langsam, dass nix zerrt oder reisst), Arme weiterhin ausgestreckt parallel zum Boden, Handflaechen wieder nach unten, bis man nach hinten guckt. Also idealerweise um 180 Grad drehen. Dann den Oberkoerper nach links zum rechten Fuss hinunterneigen. Bis die linke Hand die Innenseite des rechten Fussknoechels beruehrt. Langsam wieder nach oben kommen, und den Oberkoerper mit ausgestreckten Armen langsam und vorsichtig wieder zur Ausgansposition drehen, dass man nach vorne guckt. Fuesse grade hinstellen (aber immer noch gespreizt), Arme noch gespreizt, Handflaechen nach unten drehen. Und jetzt mit Sprung in die Ausgansposition Uebung 1 springen (bitte sanft landen). Nun wir die ganze Uebung spiegelverkehrt gemacht (also linkes Bein den Fuss 90 Grad, rechten Fuss 60 Grad etc.) - das ist Uebung 4: Parivritta-Trikonasana. Und nochmal: jeden Tag, und, drauf achten, schnell und entspannt, jede Position 30 Sekunden. Uebungen 5 und 6 (ja, irgendwie immer im Doppelpack. Wahrscheinlich, weil wir zwei Gehirnhaelften haben, hahaha): Uebung 5: Utthita-Parshvakonasana Wieder in Ausgangsstellung Tadasana stehen, das ist die wie in Uebung 1, entspannt stehen, Fuesse und Fusszehen sortieren. Einatmen, im Sprung nun Beine Spreizen und mit gespreizten Beinen landen. Wie in Uebung 3, bloss diesmal nicht die Arme heben und seitlich ausstrecken. Das mach ich immer noch manchmal falsch, immer fuchtel ich mit den Aermchen. Die bleiben aber diesmal beim Sprung noch locker unten und werden erst nach dem Sprung ausgestreckt angehoben auf Schulterhoehe, Handflaechen nach unten. Jetzt rechtes Bein beugen, so wie zum Ausfallschritt, wie es hier in Deutschland bekannt ist, linkes Bein bleibt gerade ausgestreckt (schoen locker in der Huefte und dennoch vibrierend vor Wachheit). Den Oberkoerper mit den ausgestreckten Armen nach rechts lehnen sozusagen, und im Lehnen dreht sich auch in der gleichen Geschwindigkeit der Kopf mit dem Gesicht Richtung Himmel (oder wie bei mir Zimmerdecke) und der linke Arm hebt sich ueber den Kopf, ausgestreckt, und der rechte Arm fuehrt am rechten Bein herunter, am gebeugten Knie entlang, bis die rechte Handflaeche auf den Boden gelegt werden kann. Das schaff ich leider noch nicht, meine Schultern machen da noch nicht mit. Ca. 30 Sekungen so bleiben. Atmen nicht vergessen, langsam, entspannt und gleichmaessig. Und jetzt langsam Oberkoerper heben, gleichzeit alle Bewegungen wie im Film zurueckspulen sag ich mal, bis Oberkoerper in der Mitte aufrecht ist, Beine gespreizt parallel dastehen. Und jetzt die Uebung spiegelverkehrt zur linken Seite hin machen. Ausatmen und mit Sprung zurueck in Tadasana. Uebung 6: Parivritta Parshvakonasana Ausgangsstellung Tadasana. Sprung und Grundstellung wie in Uebung 5. Und jetzt den Rumpf nach links drehen, so dass ich an die Wand gucke. Beine bleiben wie in Uebung 5. Den Oberkoerper nun nach unten beugen, ueber den rechten Oberschenkel beugen, bis die linke Koerperseite aufliegt oder nahezu aufliegt, gleichzeitig den linken Arm an der rechten Wade entlang Richtung Boden, so dass die linke Handflaeche aufliegt, und zwar an der rechten Aussenseite der Wade. Rechten Arm und Kopf / Gesicht wie in Uebung 5. Nun zurueck zur Mitte und auch die Uebung spiegelverkehrt. Dann Ausatmen und mit Sprung zurueck in Tadasana. Mir wird immer noch gesagt, ich wuerde noch zu sehr rumzappeln und noch nicht entspannt genug die Uebungen machen. Unterkiefer noch zu oft zusammengepresst (grrrr!). Und ich verwechsel wohl entspannt mit tanzen. 06:13 23.12.2015 wurde das hochgeladen. Taeglich aktualisiert ist der Text auf der Frohseite, link ist zu finden unter yo1.htm.
Sommer-Clown-Theater 2016 im Winter-Spring-Herbst

Aktuell AKTUELL AKTUELL AKTUELL jeden Tag und jede Sekunde aktuell seit 1985 und auch jetzt und rausgefunden am 18.12.2003 der 24.12., fuer alle WestlerInnen,ausser Deinem Geburtstag, ist der wichtigste Tag im Jahr, da zeigt Dir Dein Partner was Du wert bist.


Immer wieder kommen Anrufe mit dem selben Thema:
Mitgliedschaft, Zugucken, und weil die Fragen immer die selben sind, haben wir das jetzt ins Internet hochgeladen. Und falls Sie das vergessen - das steht ab Heute auf unserer Aktuell Seite.


Wenn Sie im Internet Geld verdienen wollen mit 100 Euro Investitionskapital fuer 1 Jahr, z.B. 500 Euro im Monat ohne Risiko, dann befolgen Sie einfach das Konzept auf dieser Seite. Weil alle hbsS-Mitmacher tun das seit 20.9.1982.

11:32 20.12.2015 Aufnahmepruefung fuer die Theatergruppe hbsS seit 1982. Damals ging das analog. Heute wird das digital mit Internet viel einfacher gemacht. Sie schicken einfach die URL, bitte nur die URL schicken, per Post, per FAX oder per Email. In keinem Fall VHS-Kassetten, CDs oder USB Sticks mit den Bewerbungen schicken. Weiterhin kann kostenlos bei allen Aktivitaeten von hbsS mitgemacht werden. Dazu gehoeren Emailgruppen Internet Foren Morning Call um 7 Uhr (3 Minuten was ging gestern schief, was hab ich heute vor, ideal fuer Messies oder deren Partner) Arbeitslosenbetreuung Erziehungsberatung Beziehungsberatung Flirt Kurse Suchtpraevention Gewaltpraevention: Geld verdienen mit Spass Ausserdem LIVE Gruppe fuer jedeN samstags 19 Uhr. Ort bitte erfragen, weil im Sommer sind wir draussen. Kostenlos und unverbindlich, Raummiete wird geteilt. Bewerbungsvideo, wer aktiv im Team mitspielen will. Das hat nur Sinn mit Menschen, die Lust haben auf Freude. Wer den ganzen Tag nur schimpfen will, hat sowieso keinen Spass an unserer Arbeit. So ein Mensch hat nichtmal Bock auf Geld. Deswegen, spielen Sie Theater mit drei anderen Menschen. Weil Frauen eher Lust auf Abwechslung haben, gehen wir davon aus, dass Sie, die Sie den Text grade lesen, eine Frau sind. Suchen Sie sich also bitte eine Freundin und zwei Typen. Alle vier Erwachsenen sollten ueber 18 Jahre alt und ungefaehr im gleichen Alter sein. Falls Sie unter 18 Jahre alt sind, dann moechten Ihre Eltern uns bitte erstmal kontakten. Und jetzt gehts los mit der Beschreibung: Sie machen ein Theaterstueck mit Publikum. Und die Leute lachen. Achten Sie auf Urheberrechte von Autoren, die Sie eventuell benutzen. So koennen Sie z.B. einfach, wenn Sie die Auffuehrungsrechte vom Verlag haben, das Theater von Augusto Boal auffuehren. Und RuckZuck haben Sie 50 Zuschauer zusammen, die begeistert sein werden, und diesen Theaterabend nie vergessen werden. Das ist ja das Ziel. Denn wer will schon im Keller allein spielen. Das sind die Damen, die kein Geld haben, um sich Kleidung zu kaufen. Das wollen wir lieber nicht. Deswegen lesen wir einfach zum Amusement in der Badewanne eine Theaterkritik ueber ein Theater in Frankfurt, oder war es Berlin, es kann aber auch Dortmund gewesen sein, ist aber auch nicht wichtig. Jedenfalls der Autor von der Theaterkritik war Lehrer, deswegen hat er alles gut erklaert. Man nehme ein Bistro also wir gehen jetzt davon aus, dass Sie ganz feurig sind, mitzumachen, sonst haetten Sie ja nicht so weit gelesen. Sie sind doch ganz feurig? Falls Sie nicht feurig sind, dann kochen Sie sich doch bitte einen Tee. Wir empfehlen Gruenen Tee aus China, die Bitterstoffe werden Ihre Leber jubeln lassen. Auch wenn Sie kein TrinkerIn sind. Also, da Sie feurig sind, gehts jetzt los. Wir nennen Sie einfach Josef und Maria, und Adam und Eva. Ich wusste es, das ist Ihnen zu heikel. Also nehmen wir die Namen aus der Theaterkritik und aendern sie jetzt einfach. Karl und Klaus, und Susanne und Gabi. Wer nennt seine Kinder schon Adam und Eva. Die fallen doch vom Apfelbaum. Und landen auf dem Stamm, der unten querliegt. Aber, genug der Symbole, das verwirrt Sie nur. Sie wollen verwirrt werden? Was macht hbsS an Weihnachten? Also, alle, die hier aktiv sind, siehe hbsS Homepage, machen an Weihnachten und an Ostern Flirtkurse. Und abends ab 18 Uhr Verwandte und Familie, Rituale, Feier, Tanzen, Singen, Essen. Warum die Flirtkurse von Karfreitag bis Ostermontag? Und Weihnachtskurs 23.12. bis 31.12., seit 2003 kommerziell, also kostenlos? Weil die Singles an Weihnachten einsam sind und nur einen Fernseher haben. Und in der Kurszeit 10 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr werfen sich 20 Live Teilnehmer in einen Raum die Frage: Spielen Spass miteinander in der Freizeit oder Glotze mit Fertigessen und einem Schnaps zum Runterspuelen und dem Gedanken: ich bin wenigstens besser wie die anderen Menschen draussen ? Erzaehlen wir doch mal von der Gaudi eines hbsS Kursleiters am 26.12.2008 von 15 bis 18 Uhr mit 20 Studentinnen und Studenten. Hier aus dem Radio rausgeschnitten die Antworten, warum er lieber Flirtkurs anleitet als mit seinen Kumpels vor der Glotze die drei Stunden Film DVD reinzuziehen. Oder mit dem Enkel von seinem Boss stupides Ballerspiel am Computer zu machen. Also er sagt, das haette ich fast vergessen, also, ich hab hier drei Stunden Gaudi mit Tai Chi. 1. Ich muss mich nicht aufraffen, nach der fetten Weihnachtsgans von der Tante von 13 bis 15 Uhr sondern ich hab Bock 20 Leute kennenzulernen und ich mach meine Exercises fuehl mich lustvoll und entspannt nach drei Stunden Entspannungsuebungen und Tai Chi. Dann hatte ich echte Trainingspartner um drueberzuspringen bei der Flugrolle. Zu Hause muss ich den alten Kuechenstuhl nehmen. Dann hab ich fuer meine Kampftechnik viel gelernt, weil ich hatte 20 neue Trainingspartner. Und die eine hat mir sogar eine URL geschenkt von den Weltmeisterschaften letzte Woche. Und was das schoenste ist - Du arbeitest, machst Dich gesund, brauchst keinen inneren Schweinehund zu ueberwinden, kriegst Pluspunkte beim Trainer und hinterher laden Dich die Schueler noch ein und sagen, boah, war das toll. Und dann schluerfst Du Deinen Pharisaeer und sagst, es ist Feiertag. Und wer immer Feiertag haben will, lebt vom Geld verdienen durch Spass. Auf Deutsch: Faulenzer motivieren in einer Ehe, damit sie ihn endlich bekochen kann. Und so geht das. Wenn Sie ein Theaterstueck wie "Wallenstein" oder den "Faust" vor 50 oder mehr Zuschauern aufgefuehrt haben, und uns den Link zum Video geschickt haben. Da Sie bei "Wallenstein" wohl gaehnen ("Hab ich schon dreimal inszeniert, fuers Schultheater!"), schreiben wir ueber das moderne Theater von Augusto Boal, der stammt aus Suedamerika. Sicherlich koennen Sie die Theaterrechte auch in Deutschland erwerben. Also, die Theatergruppe mit Klaus und Gabi, Karl und Susanne betritt ein Bistro. Kein Cafe, kein Schnellrestaurant, keine Hotellobby, kein Restaurant, keine Mensa, keine Kantine. Alle 4 Personen sind ueber 18 Jahre alt und moeglichst gleich alt, also zwei Maenner und zwei Frauen. Und weil das sonst niemandem auffallen wuerde, deswegen gibt es Theaterstuecke. Und in dem von uns in der Zeitung gelesenen Theaterstueck haben sich nun die drei Akte abgespielt. Je ein Mann, z.B. Klaus und Gabi, setzen sich an einen Zweiertisch. Nehmen wir an, es ist 20 Uhr und die Leute werden noch eine Stunde sitzenbleiben. 50 bis 100 Personen, auch Erwachsene, sitzen 1 Stunde oder laenger, und unterhalten sich, und beachten auch gar nicht wie sich zwei Paare an zwei Tische setzen, also, Klaus und Gabi, und Karl und Susanne, setzen sich jeweils an einen Zweiertisch und bestellen Getraenke wie Apfelsaft oder Orangensaft. Nun schmelzen Klaus und Gabi dahin. Und da sie wohl erwachsen sind, wissen sie was sie nun machen. Also, erst Augen, dann reiben sich die vier Haende, dann wandern die Haende spontan ins Gesicht des anderen, und dann tun die zwei Koerperteile, die nicht ganz trocken sind, und zwischen Nase und Kinn sich befinden, beruehren. Mit leichten Geraeuschen wie bei Knaeckebrotessen. Natuerlich wird das simuliert. Die vier Schauspieler machen das wie in den Hollywoodfilmen. Die tun nur so als ob. Wer mag, kann vorher und hinterher duschen. Nun wird ein erwachsenes Publikum nervoes werden. Alle 50 nicht eingeweihten Bistrobesucher scharren mit den Fuessen. Sie wissen ja nicht, dass das abgesprochen ist. Das hat der Theaterkritiker ja oben drueber geschrieben, das heisst "Unsichtbares Theater". Und damit es sichtbar wird, filmt das das fuenfte Mitglied der Theatergruppe mit dem Handy. Evtl. wird es gleich ins Internet gestreamt. Und alle lachen sich kaputt. Und aus drei Toilettengaengen pro Stunde werden hundert Toilettengaenge pro Stunde. Weil Erwachsene geben ja nichts zu, das ist ja die Pointe von dem Stueck. Und die Zuschauer werden unbewusst sauer vor Neid auf die Zaertlichkeiten. Aber das duerfen sie nicht zeigen. Nach 15 Minuten kommt der zweite Knaller. Nach 15 Minuten stehen Susanne und Gabi auf, und gehen scheinbar nicht gleichzeitig und scheinbar sich nicht kennend in den Waschraum oder auf die Toilette. Und nun kommt Susanne zurueck, setzt sich zu Klaus an den Tisch und bandelt nun mit xxxx an. Wie geplant, scheinbar, steuert Gabi an den Tisch von Karl , bandelt auch an, und dann, Ihr wisst schon, Prosa, rosa Wolken, Koerperfluessigkeiten, etc. Warum ist das ein Knaller? Kellner und Bistrogaeste sehen es und verleugnen es. Kein Mensch spricht ein Wort darueber. Auch nicht Ehepaare an den Nachbartischen. Ganz oft wird zur Toilette gegangen und sich geraeuspert. Sie dachten, das waere alles? Es geht erst richtig los. Denn nun stehen Susanne und Klaus auf, und wieder ab in die Waschraeume. Dann setzt sich Klaus zu Karl, und Susanne zu Gabi. Nun weinen Klaus und Gabi an ihren Tischen und werden mit Worten und Gesten, aber nicht mit Beruehrungen, getroestet. Nach 15 Minuten troesten verlassen Klaus und Karl haendchenhaltend mit fettem Trinkgeld bezahlend das Bistro. 15 Minuten spaeter verlassen die zwei Schauspielerinnen, nach Rechnung bezahlend und kein Pfennig Trinkgeld, streitend, sich anzickend, das Lokal. Man sieht wie sich alle an den Tischen entspannen, niemand eine Reaktion zulaesst und die Gehirne brodeln. Und wenn Sie so eine Gaudi inszenieren, laden Sie das auf ein Videoportal hoch und verdienen Sie damit Geld wie jeder Schauspieler auf der Welt.

Hotcook 2015;ab 20.915
Was gibt es so.Wo?10-15 Uhr,jeden Sonntag 3 bis 12 Leute bekochen sich mit 3 Gaengen.

  • 20.915:Kartoffelsuppe, Arme Ritter, Club Sandwich
  • 27.9.15:Hamburger,Nudelsalat,Nusskuchen
  • 4.10.15:Huhn suess-sauer,Rind scharf-phil.Syle,Nusskuchen
  • 11.10.15:Malaysia Kueche: Huhn und Fisch. Dessert Arme Ritter.
Clown-Theater 2015 AntiWinter
Was gibt es so.Wo?Warum?

Wie jedes Jahr und neu dazu:
3 Minuten Yoga. 6 Stellungen im Yoga zusammen tun zu je 30 Sekunden. Fuer Leute die nicht schlafen koennen oder aufs Klo. Jeden Morgen am Telefon zusammen drei Minuten Yoga. Also 6 Stellungen zu 30 Sekunden. Und wer nicht so fit ist, der singt Faschingslieder wie Aufundnieder und zusammen Liegestuetzen oder Klimmzuege oder Lachen.Kostenlos und wer Lust hat ist dabei.
Sommer-Clown-Theater 2015/16 im Winter
Was gibt es so.Wo?Warum?

Wie jedes Jahr und neu dazu:
Theatervorstellungen
Kindertheater
Strassentheater
Seminare und Workshops und Demos und Vortraege
Gruppen: samstags Wandern fuer Faulenzer,Flirties;sonntags Arbeitsprobleme,montags Gesundheitsgruppe,donnerstags Strassentheater,sonntags fuer Flirties,die 12 mal puenktlich zu den Flities kamen,Singlemaenner koennen sehr oft die Uhr nicht lesen und leben 70 Jahre allein weil keine Frau sie deswegen anfassen will oder kann.Und so Sonntags sind die Lustigen,die auch mal Sex sich einlassen mit Menschen,und die kochen von 10 bis 12 Uhr jeden Sonntag. Dann gibt es Essen bis 13 Uhr. Und von 13 bis 15 Uhr ist Sport und Spuelen.
Sommer-Clown-Theater 2015 im Winter-Spring-Herbst
Termine 19 Uhr samstag(alle Termine Samstag 19 Uhr) Spaesse

Plan

2015 wird es wie seit 1979 Variationen der drei Theman geben: Gewalt Sucht Frieden. Mehr gibt es nicht unter Menschen,also Diskussionsthemen und genau genommen ist es nur ein Thema,denn Sucht ist Gewalt,autoaggressiv.
Natuerlich auch 2015 der Morningcall und das 10-15 Dinner und Mailgroup und Forum und live Gruppen mit Huettennacht fuer 111 Einsame. Fragen einfach mailen an hbss5@web.de. It so easy to fall in love. Aber schwer den Partner so zu schlagen,dass er besser kocht.
  • 31.1.2015 Thema von unserem Seminar: Wie zum ersten Kuss kommen?
  • 14.2.15 Valentinstag NIe schlampigen Partner aussuchen
  • 28.2.15 Warum wird in Ehen gern gemeckert.
  • 14.3.15 Mein Kind trinkt
  • 28.3.15 Schuechtern,wie habe ich es mir beigebracht und wie kriege ich es weg
  • 11.4.15 WG Streit,was tun?
  • 25.4.15 Warum Weglaufen krank macht.
  • 9.5.15 Bedroht auf Schulhof,Mobbing im Job
  • 23.5.15 Motzig und Macht oder ehrlich und geliebt,was ist besser?
  • 6.6.15 Warum Gewalt in Teeniebeziehungen?
  • 13.6.15 Welche Droge soll welches Mobbing verdraengen?
  • 27.6.15 Warum schreien Erwachsene so gern?
  • 4.7.15 Warum ist Sx gesund?
  • 18.7.15 Anfassen wie?
  • 1.8.15 Warum langweilen sich Paare nach drei Wochen Zahnstochersx?
  • 15.8.15 Mit Nachbarn in Frieden leben
  • 29.8.15 Wie auf Parkbank flirten?
  • 12.9.12 Was tun,wenn Kind in Schule Aerger hat?
  • 26.9.15 Warum ist leider in Deutschland Gewalt in der Ehe so beliebt?
  • 10.10.15 Wie und warum leben Ehepaare Jahrzehnte ohne Sx,ist Geld geil?
  • 24.10.15 Wie freundlich sein?
  • 7.11.15 Eifersucht als Waffe
  • 21.11.15 Warum haben manche Menschen Geld und die meisten Menschen wollen pleite sein?
  • 5.12.15 Hohohospiele.
  • ...
..
2014 BankenseminarWarum haben Menschen Angst vor Geld und denken,nur mit Schulden werden sie geliebt?Vortraege und Seminare mit Bankern als Kabarett.


Online hat sich die Zahl unserer Besucher 2014 etwas vergroessert.Bisher kamen ungefaehr 50 Besucher am Tag,heute sind es ungefaehr 200 Visitors.250 Emails kommen am Tag mit Problemen,fast immer spurt Partner nicht oder Kinder nerven oder Kinder werden geschlagen.Emails als Hinweis kommen fast immer anonym und das soll ja auch so sein.Allerdings hat sich der Traffic im Forum vergroessert.Besonders beliebt ist die Diskussion "Gewalt in der WG".Auch ueber sexuelle Probleme wird inzwischen im Forum geredet meist zu finden unter http://hbss.bplaced.net/neu/neu1.htm und weil Server oder Hoster mal wechseln einfach nachfragen unter www.hbss.de oder hbss5@web.de oder einfach nicht mehr schuechtern verklemmt sein wollen.
Beispiele fuer Termine seit 1991 fortlaufend alle 14 Tage.Seit 2003 ausserdem Kurse in Hamburg,Berlin,Duisburg,Wien,Augsburg,von uns aus telefonisch betreut,mit den Schwerpunkten: Wie Partner finden,Beziehungsprobleme,Erziehungsprobleme,Mobbing Beispiele fuer ein Paar Termine von 2013:

11.5.13
25.5.13
8.6.13
mal sehen ob ich zu faul bin upzudaten also alle 14 Tage dann auch 26.10.13
12.11.13
26.11.13
Und so weiter.

Fragen an hbss@gmx.de

Flirtkurs ... Wo ist mein Mann?
Beziehungskurs ... Wo ist Ehemann?
Erziehungshilfen ... Wo ist er denn?
Freudensprung ... Wo ist er denn schon wieder?
Spontanitaet ... Wo ist er denn jetzt?
*
Was ist ein Flirtkurs.Und warum funktioniert er?Und woran liegt es,dass Menschen 30 Jahre Single sind oder immer wieder reinfallen oder 10 Jahre ohne Sex verheiratet sind?Und es ist so ueberraschend,dass wir hier die Antwort verraten und verraten koennen,weil wir sie wissen,also die Antwort.Und auch Sie werden sehen,ueberrascht,wie einfach es ist.Weil das werden Sie in keinem Fachbuch finden,da finden Sie nur Zeitschinden.Und jetzt zur Sache.Fragen wir doch die Singlemaenner im Kurs,was bisher schief ging mit den Frauen und dann fragen wir Frauen,was klemmte im Umgang mit Maennern:Und weil sie ein moderner Mensch sind,der kein Interesse haben an Rumreden und Schwafeln und Problemen sondern nur Loesungen haben wollen,hier ist sie: Sobald Frau aufhoert Mutter Oberlehrerin und Glucke sein zu wollen,wird sie ihren Schatz finden und mit ihm gluecklich sein.Einfach lassen ihn zu bevormunden,also Therapie und Erziehung hat nichts in der Ehe zu suchen.Und was machen Maenner falsch?Sie suchen eine Mutti,die ihre Problem loest,sie wollen pampig arrogant und unpuenktlich sein,damit es den Frauen gefaellt.Und wenn sie sich finden,dann gibt es auch viel Streit.Und sobald sich ein Single entscheidet das Fehlmuster zu lassen und sagt:
Als Mann ich bin ehrlich und humorvoll
Als Frau ich hoere auf zu bemuttern
dann wird der Traumpartner schnell gefunden und es gibt stressfreies Glueck.




Sommer-Clown-Theater 2012 im Winter-Spring-Herbst
Termine 19 Uhr samstag(alle Termine Samstag 19 Uhr) Spaesse
Flirtkurs Wo ist mein Mann?
Beziehungskurs Wo ist Ehemann?
Erziehungshilfen Wo ist er denn?
Freudensprung Wo ist er denn schon wieder?
Spontanitaet Wo ist er denn jetzt?




Sommer-Clown-Theater 2009
Termine 15 Uhr Samstag(alle Termine Samstag 15 Uhr) Spaesse
27.6.2009 Wo ist mein Mann?
11.7.09 Wo ist Ehemann?
18.7.09 Wo ist er denn?
25.7.09 Wo ist er denn schon wieder?
1.8.09 Wo ist er denn jetzt?




Sommer-Clown-Theater 2008
Termine 15 Uhr Samstag(alle Termine Samstag 15 Uhr) Spaesse
12.7.2008 Frauen spielen Maenner,die Frauen spielen
19.7.08 Tanz-Treri
26.7.08+2 weitere Termine Modulationen




Sommer-Clown-Theater 2007
Termine 15 Uhr Samstag(alle Termine Samstag 15 Uhr) Spaesse
7.7.2007 Picknick im Gruenen
14.7.07 Bonbon auspacke
21.7.07 Wo ist mein Geschenk?




Sommer-Clown-Theater 2004
19.6.04 15 Uhr Samstag(alle Termine Samstag 15 Uhr) Das Eis des Columbus schmilzt-Geschichten aus Sued- und Nord-Amerika
26.6.04 Ein Kung Fu Kaempfer jammert nicht-Asian Specials
10.7.04 Der wilde Osten-osteuropaeische Dramen
17.7.04 Neues aus dem Westen-von unseren Nachbarn in Frankreich und Westeuropa
24.7.04 Sandkasten-Beobachtungen---Wuesten-Erlebnisse in Aegypten
31.7.04 Olympia in Griechenland-Wiege unserer Kultur-Theater ohne Leistungsdruck




  1. Kursleiter:Wer mag bitte.......
  2. KursteilnehmerIn:Alles was Du machst ist Mist.
  3. Kursleiter:Ok.Ich gehe.
  4. Seitdem Kursi ohne Leiter,erfolgreich seit 1979.
  5. Was machen diese Flirties heute?
  6. Sie reissen sich zusammen,geben sich Muehe,wollen aber tapfer single bleiben und so ihre Beziehungen weiterleben.
  7. Warum machen Sie das?
  8. Weil sie nicht verstehen,dass

    luegen

    (betruegen,im Volkschmund BESCHEISCHERLICHI genannt) gleich ist mit

    Dauerdepression

    (im Volkschmundili genannt schisch haben,Angst,Hosenmatz,paranoid und ernst) ist,weil ein Betrueger nicht spielen und damit nicht lieben kann.

Uns so irren sie alle allein im ElternGekriegtWald (Song der beruehmten Rockband mit mehr als eiem Toten)Aber niemals werden sie die Schatztruhe ihrer Daemonen oeffen,weil sie befuerchten,dass ihre Daemonen so stinken,dass alle weglaufen,dabei stinkt es nur,weil sie nicht ihre Gedanken ihrem Partner oeffnen,sondern im Gehirn des Anderen

bohren.





Der letzte Auftritt von hbsS am 23.12.2003

dann verschwand

hbsS

(Der LINK fuehrt in die Kantine)
Stadtmitte.Dramastadt.23.12.Weihnachtsbaum.hbsS singt traurig falsch Weihnachtslieder.Sobald sich jemand naehert,das heisst ihn bemerkt,beendet hbsS die "Stille Nacht".Irritation beim Erwachsenen.Entweder ging er weiter oder einige fragten:"Warum hoeren Sie auf zu singen?"

Antwort:

"Damit jemand mir mir spricht."

Dann gingen die Passanten wieder,schweigend,weinend oder "allesgutewuenschend".

Es schneite.

Wie kann man hbsS wiederfinden?mit einem Foto?Welchem Foto?Einem Foto,das einen zufriedenen Erwachsenen zeigt.Danke.



Wer lacht,wird erst spaeter senil.Wer sich aergert wird noch viel schneller senil.Wer jammert und sich aergert und noch Depressionen mag,der wird noch schneller senil.Wollt Ihr wie Werner sein?Wer lacht,wird spaeter senil.Wer sich aergert wird schneller senil.Wer lacht,wird spaeter senil.Wer sich aergert wird schneller senil.Wer Spass an sich hat,wird langsamer senil.Das ist wie eine Lawine,denn Depression und Senilitaet nimmt im Alter rapide zu.Wie eine Lawine.Jedes Jammern und schimpfen macht verbiesterter.Und wer sich nicht leiden kann wird schneller ein seniler Roboter,weil der Koerper wehrt sich.

Gefaengnis-Spiele-LIVE in ganz Europa

Unter einem Konzept(s.u.)treffen sich Erwachsene freiwillig,bei Gruppeneintritt kennen sich die Gruppenmitglieden noch nicht untereinander.Wie in der Beziehung.Wie in

jeder

Liebes---Beziehung.Niemand will Scheidung.Es passiert.Deswegen nennen wir das Projekt FLIRTIES oder Flirtgruppe.Der Anspruch ist,friedvoll miteinander umzugehen.Und so unglaublich es klingt,der Kursleiter hbsS hat in ueber 25 Jahren keine einzige SeminarGruppe erlebt,die sich nicht untereiander geschlagen hat.Er selbst wurde mehrmals geohrfeigt und mit der Schusswaffe bedroht(u.a. in Bad Hersfeld von "Rechten" und in Augsburg.
Schlaege gab es in Michelstadt und in Basel,vor 400 Leuten,LehrerInnen wollten die Friedfertigkeit von hbsS testen.

Beispiele fuer "Ohrfeigen":
  1. Du bist nur Gaertner,mit Dir spiele ich nicht.Ich bin Student.
  2. Doch keine Frau als Teamleiterin.
  3. Fuer eine Informatiker siehst Du ziemlich gesund aus.
  4. Was willst Du Lutscher?
  5. Was Du ueberhaupt fuer eine Ausbildung?


In diesen Freiwilligengruppen entsteht Mobbing.

Mit einem Unterschied:Das Spiel aknn unterbrochen werden.

AntiMobbingSeminare

mit Sicherheitsnetz,wennesnichtgeht@domeus.de hilft bei jedem Konflikt in den Gruppen.

Pranger

*Zahl der Fluessigen und unaufgeraeumten Mobbingtoten.neue Kisten bzw.Babys seit 1.1.2004
Bern00
Darmstadt2 fluessig 4 Mobtote
  1. VF
  2. MH
  3. FB
  4. KK

Alle aufgearbeiteten=entschaerften Konflikte werden geloescht.

Stand dieser Tabelle 6.6.04.

1 Kiste 0 Baby
Netz00
Erklaerungen: Beziehung=Fluessigkeitsaustausch;Baby,wenn Vater/Mutter im Kurs war.
Bitte nicht so ernst nehmen.

Was ist ein Mobbingopfer?

Jefrand,die/der so angeschrien wurde,dass er waehrend des Kurses das Seminar verliess,weil alle Beteiligten stur waren.

KursKonzept:







Aergern macht krank.





20 Uhr.Filmbeginn.Um 20Uhr30 klingelt der Erinnerungston am Handy.Der Normalo aergert sich.Das 100mal amTag.Das macht krank.





Ueberforderung und Unzufriedenheit macht krank.





Warum wird der Erwachsene krank?





Schmerz=Zuwendung.Angst=Erpressung.Das funktioniert ueberall auf der Welt.





Beispiel:Vorlesung.Student mit Verspaetung:"Entschuldigung.Autounfall."Alle lieben ihn. Jedes Kind erlernt unbewusst mit Traenen und Aengsten Zuwendung zu erkaufen.Wie eine Droge wird es eingesetzt,um sich Einzelvorteile zu verschaffen.Der Prozess verselbstaendigt sich und die Gedanken werden zu einem Netz:Der Mensch kann nur noch jammern.Ueberpruefen Sie es sich selbst:Reden Sie eine Stunde lang zum Beispiel beim Spuelen ihre Gedanken unzensiert auf Kassette. Warum? Beispiel.Eine Journalistin schreibt einen Selbsterfahrungsbericht zum Thema:"6 Monate von Sozialhilfe leben,ist das moeglich?"Ergebnis der Reportage:"Ja,aber ich habe alle Freunde verloren" Deswegen muss man immer neue Probleme in sich schaffen,um den Anschluss an die anderen Menschen nicht zu verlieren,man hat ein gewisses JammerDrogenLevel in sich. Macht das krank? Nein.Aber es ist der erste Ausloeser.Solange die Jammerstrukturen aus Sicht der Patienten in Ordnung ist,wird er nicht krank,falls aber das System wackelt,zum Beispiel ein Unterstuetzer stirbt,dann wird ueber mehr Jammern,das sich in eine Krankheit mit Schmerzen steigert,Zuwendung erpresst.Art der Zuwendung ist am Symptom zu erkennen.





Konzept HeilSeminare





Miteinander reden





Seminarkonzept von Michael Schwibinger





2 bis 20 Personen





Ablauf:Zu Beginn und nach in der Gruppe festgehaltenen Zeiten schreibt jeder Teilnehmer seine Fragen und Probleme auf und die Gruppe sucht zusammen nach einer in der Gruppe festgelegten Reihenfolge als Team Loesungen fuer die Fragen der Teilnehmer.Falls es damit Probleme geben sollte,dann wird Kontakt zum externen Berater aufgenommen. Moderiert wird die Gruppe von den TeilnehmerInnen selbst.Die Dauer des Seminars wird durch die Zahl der Teilnehmer geteilt.Beispiel:Bei 10 Stunden Kursdauer und zehn Teilnehmern,dann ist jeder Teilnehmer fuer 10/10 also jeder ist fuer eine Stunde Moderator,die Reihenfolge wird ausgelost. Was sollte dieses Konzept bringen?(alternativ zum Kurs mit einem Leiter) Was bringt uns im Alltag ins Schwitzen?Kontakte mit unseren Mitmenschen,die uns schaffen oder Kontakte,die schwierig sind,aber wir sind im Alltag ohne Berater unterwegs.Deswegen kann in dieser Gruppe,wie im echten Leben,ohne Tricks und doppelten Boden angstfreie Kommunikation geuebt werden.Der Vorteil in diesen Kursen:Die sich nicht kennenden Teilnehmer haben keine realen Konflikte untereinander im Alltag und koennen deswegen unvorhereingenommener als im Alltag miteinander reden.





Darueberhinaus kann nach allen Kursen in einer Emailgruppe auch anonym weiter fragen und antworten.Es gibt auch fortlaufende Gruppen,die man nach dem Kurs besuchen kann,live und im Internet.





Moegliche Themen: Angst vor Gespraech mit Chef,Bewerbungsgespraech,Beziehungskonflikte oder Flirten. Vorbereitung fuer eine Praesentation,die Magendruecken verursacht. Sich schlecht fuehlen mit Bekannten,Verwandten oder Kollegen bzw.Kunden. Scheinbar ausweglose Lebenssituationen.

*





Mobbing. Nachbarschafts- oder Familienkonflikte.





***





Die Milch kocht ueber. Papa sagt zur Mama:"Entspanne Dich."Dabei kocht immer noch die Milch auf dem Herd ueber.Papa sagt zu Mama:"Das ist egal." oder er sagt:"Iich kuemmere mich spaeter darum." oder "Deine Gesundheit ist wichtiger als die Milch." oder "Entspann Dich."Dabei kocht immer noch die Milch auf dem Herd.Papa sagt zu Mama:"Ddas ist doch jetzt egal,schrei nicht um;du kriegst ja kaum noch Luft,die Milch ist nur H-Milch und der Herd ist auch schon verklebt."





Was hat das mit der Psychiatrie zu tun?





Alltag.Stress.Zusammenbruch.Psychiatrie.Die Psychiatrie soll helfen.Was tut die Psychiatrie?Beruhigungsmittel.Medizin.Gespraeche. Yoga. Grupengespraeche.Spaziergaenge.Zur Ruhe kommen.Stressfaktoren ausserhalb der Klinikmauern lassen.Der Therapeut gibt positive Impulse fuer die Zeit danach.Eine Kur fuer die Psyche.Geregelte Mahlzeiten.Man wird verstanden.Man kommt sich naeher und redet mal mit Menschen in einer Zigarettepause,fuer die man sonst wegen zum Beispiel Stress nie Zeit hatte.Nun nach 6 Wochen,so stellen wir uns das vor,geht es besser fuehlend evt. geheilt fuehlend nach Hause.Eventuell zur Stuetze mit Medis oder Krankengymanstik oder ambulanter Therapie,die einen schuetzenden Rahmen fuer einmal die Woche eine Stunde zum Beispiel bietet. Die Milch kocht immer ueber.Warum?Weil die Klinik die Herdplatte nicht abgeschaltet hat.Und weil die brennende Milch,die noch viel mehr wurde in den 6 Wochen,noch mehr stinkt und Stress macht und weitere Therapie nun brauchen muss. Warum?





Was ist die kochende Milch?





Ein einfaches Beispiel.Ueberarbeitet.Zuviel zu tun.Zusammenbruch Klinik.Warum kocht die Milch weiter.Weil die Probleme entweder am Arbeitsplatz oder in der Familie nicht geloest worden sind sondern noch die Akten von 6 Wochen=Probleme dazu kamen.Man hat zwar den gepuschten Euforieschub von der Klinik:"Positiv leben und denken",aber da man die Probleme vom Klinikeinlieferungsstand nicht geloest hat,ist es sinnlose Utopie zu glauben,dass man nun die groesser gewordenen Probleme noch loesen kann.Weil wenn die Psychiatrie diese Probleme haette loesen koennen,oder eine Anleitung dazu haette geben koennen innerhalb der 6 Wochen,dann haette man die Probleme aus der Psychiatrie per Telefon oder Brief mit Hilfe des Therapeuten geloest.Das heisst,die Ausgangssituation,die den Stress ausloeste,waere durch Hilfe des Therapeuten vor der Entlassung geloest worden und nicht die Hoffnung,das ist wie ein Lottogewinnversprechen,es wird nach der Entlassung alles besser. Deswegen kocht die Milch weiter ueber,bildhaft:Der Schreibtisch liegt voller unbearbeiterer Anfragen.Der Therapeut sagt zum Patienten.Entspann Dich.Dabei kocht immer noch die Milch auf dem Herd.Der Therapeut sagt zum Patienten,das ist egal,ich kuemmere mich darum oder Deine Gesundheit ist wichtiger.....











Eigene Erfahrung





Ruecken druecken





Ein Nerv klemmt:Nicht gut.Auch noch in der Lendenwirbelsaeule.Und das seit 30 Jahren.Ruecken=lot=Kraft,wo mache ich da was falsch?Was mir immer auf den Geist geht,sind Jammerlappen.Jedem laufe ich hinterher,nicht nur Dir,das geht auf den Ruecken.Nun habe ich 2 Loesungen.1)Jeden Erwachsenen damit schonungslos konfrontieren wie den Raucher auch.2)Ich habe mich drei Tage lang in ein Zimmer zurueckgezogen,nichts gelesen,kein TV,nur liegen auf einer weichen Matraze und heute hat es knack gemacht und der Schmerz ist weg.Unkoventionell:3 Tage nicht aergern lassen von den Boesen,Becken konnte entspannen.





Warum gibt es so viele Essuechtige(Bulimie etc?) Hat Papi um 16 Uhr Hunger,kauft er sich was am Kiosk. Sagt sein Kind um 16 Uhr "Hunger",dann gibt es auf die Finger:"Du haettest Deinen Teller leeressen koennen:

2erlei Mass.











Events 2004
  1. Anti-Gewalt-Wochenende

    Schweiz

    Februar 2004


  2. Badewannenklettern

    Schweiz

    Silvester 03/04


  3. Behindertenspiele

    Deutschland

    Seit 2.3.04........


  4. Walduebernachtungen

    auf dem Prinzenberg.

    Naechste:Die Nacht vor Fronleichnam



MutSpiele
Elternabend.8.Klasse.Thema war:"Nerven Teenies?"Lehrer Papier ins Gesicht werfen.
Lehrer wurde aggressiv,es entstand demokratisches Gespraech:"Wo sind wir ueberfordert?"
Vernisage.Galerie.Action.In Wanne steigen.2 Personen steigen in eine Badewanne mit Wasser und Klamotten.Das Publikum diskutiert aufgeregt.
Kinder.Aufkleber-Verteil-Aktion.
"Nicht haun.Bitte nicht schrein.

AU!

"
Weil man eine Mutter,weil sie ueber Mobbing sprechen wollte,mit Gewalt vom Elternabend entfernt hatte.
HauptversammlungFrau wurde das Rederecht entzogen.






Veraltet:

Aktuelles-Termine











Anfassen

Anfasskurs


Mai + Weihnachten 2003
(+ Extra 13.-15.Juni 2003 in Bern )



in Darmstadt



Weitere Kurse u.a. in Bern(Juni+Oktober 2003)

UnWiderStehlich sein.

Fragen,Anmeldung,Kritik, Kommentare bitte an hbss@gmx.de.

Wie Sie jeden Menschen fuer sich gewinnen koennen.








Termine Aktuelles



Guuuck!

Spass oder Flirt-Kurs
Auswahl von Terminen,unsortiert,ohne Gewaehr
FlirtTreffenDarmstadt,alle 14 Tage ca. Fotos unserer TeilnehmerInnen
23.12.-25.12.03 Darmstadt Flirtkurs:Nie mehr allein.
Ostern 04 Darmstadt Theaterkurs:Improvisation und Spiel mit Texten.
24.-26.10.03 Bern,Schweiz Theaterkurs:Improvisation und Spiel mit Texten.
25.-27.4.03(naechster im Juni 03 ) Bern,Schweiz Flirtkurs:Nie mehr allein.
17.5.03Trier Seminar:Spass am Scheitern.
21.6.,28.6.,12.7.,19.7.,26.7.,2.8.03Muehltal bei Darmstadt

SommerTheater.

20.9.03DarmstadtSpass am Scheitern.Kabarett
Clown spielen,kostenlosDarmstadt am Woog,samstags+sonntags 15 Uhr, Mai bis September,auch 2003Seminare


Seit Mai 2012 gib es Zahlmails.Das sind Emails,wo der Empfaenger fuer Empfang und Lachen bezahlt wird von uns.Finden wir alle lustig.Alle drei Monate kommt mal eine Schimpfmail.Aber das ist,naja das darf ich hier nicht sagen.Und hier mal der Text als Beispiel von heute:
26.4.13=heute
Sie werden einen Monat vorweg produziert oft auch noch ein Bild extra also jeden Tag eines:


fr April 26 05:48:31 2013 CCCXXXI Start 27.1.1972
hbsS,seit 1979 in vier Kontinenten aktiv,seit 1985 Gewalt- und Suchtpraevention in Gefaengnissen,Schulen,Unis und Kliniken:Spass in der Ehe,Verstehen statt Herrschen;seit 1991 alle 14 Tage live Gruppe in Darmstadt Flirtgruppe-Selbsthilfegruppe Depression plus Morningcalls um 7 Uhr daily=WECKe;seit 1995 im Internet,((Video zu finden mit den Suchbegriffen("Lust Leidenschaft Mantelmann Kissenmann")))daily mehr als 100 Problemenmails beantwortet bis 21.5 14:20:03 2012 mehr als 2 Millionen Emails vor allem aus der Schweiz und Oesterreich.Deutsche wissen schon? alles.Do You speak human? Deswegen ab 21.5.12 Dailypaidmail(alte Emails finden Sie,indem Sie diesen Text in Suchmaschine eingeben)mit Scherzen/Grafiken((Exampel "haloweeen,veschetarian,funnni" als Suchbegriff)) und dem Arbeits-Angebot(100 Euro/h fuer Lachenmachen z.B.) der kostenlosen Hilfe mit folgenden Themen: Nie mehr allein Dein Mitmensch nervt arbeitslos?

Kasperltheater Polizist und Koenig
Koenig: Die Uniform ist in Ordnung.
Polizist: Danke.
Koenig: Ist das Koenigreich auch in Ordnung.
Polizist: Ich habe keine Proleme gesehen.
Koenig: Das hat nichts zu sagen.
Polizist: Ich habe wenig zu sagen.

Morgen: Kasperltheater Polizist und Koenigin

Transparenz-Gruppe


Gruendung 4.9.1985


Kommunikation - Kontakt - Ehrlichkeit - Offenheit - alles protokolliert und nachvollziehbar - zum lernen und verbessern von Spass und Lebensfreude


Flirtkurse - Anti-Depression-Selbsthilfegruppe - Anti-Suchtgruppe - Anti-Gewaltgruppe - Loesung von Beziehungsproblemen - Loesung von Erziehungsproblemen - Teilnahme kostenlos - Protokolle gegen Kostenbeteiligung fuer jeden Teilnehmer und Fremde
Dokumentation von allen Aktivitaeten im Internet.Darueberhinaus Emailgruppen (nur anonyme Emailadressen benutzen,also nicht "mein Vorname.mein Nachname@provider.de",sondern "IchbinderlustigeKarl@provider.de"),Morning Calls und Telefoncoaching (alle Telefonate werden aufgezeichnet zur Hilfe)
Teilnahme kostenlos,nur Beteiligung an Raummiete und Protokollkosten.Einnahmen bei Auftritten werden an die aktiven Teilnehmer aufgeteilt.Teilnahme freiwillig,wer kommen will und mitmachen kann mitmachen.














--- Update am 28.10.2013

Da nach 15 Jahren zwei Teilnehmern am 26.10.2013 um 19 Uhr aufgefallen ist,dass da eine Kamera steht,die die Sitzung aufzeichnet,wuerden diese sich ja fuer plemplem erklaeren,wenn sie nach 15 Jahren Teilnahme an dieser Gruppe merken,dass diese Gruppe transparent und oeffentlich ist.Ausserdem wissen beide genannten Teilnehmer seit 1998 dass all ihre Emails an alle anderen Kursteilnehmer und Wildfremde weiterverschickt worden sind,weil das Motto der Gruppe Transparenz ist.Wer will,kann sich natuerlich auch waehrend der Sitzung schweigend in eine Ecke setzen.Es gab schon Teilnehmer,die eine Schweigestunde gemacht haben.

Beschwerde 1 von FB:
Mein Wunsch ist,dass die Dinge,die wir hier in der Gruppe besprechen,vertraulich behandelt werden.


Antwort zu Beschwerde 1
Das ist leider nicht moeglich,weil da eine Kamera laeuft und das weltweit gesendet wird.Die Gruppentransparenz wuerde sich mit dieser Forderung laecherlich machen.Wer buckeln,schleimen,luegen und vertuschen will,soll sich bitte privat verabreden mit seinen Eltern und darueber reden,oder mit Gruppenmitgliedern ausserhalb der Gruppentermine.Das wird auch seit 1985 eifrig gemacht,und es wird auch dabei geknutscht,weil das niemanden was angeht,und auch Gruppenmitglieder hatten schon Sex miteinander,die machen das dann vertraulich,ausserhalb des Gruppentermins,privat.Das war immer schon so und wird auch so bleiben.Wer Privatgespraeche sucht,trifft sich privat.Dies ist eine Theatergruppe.Und wer reinkommt,sieht auf den ersten Blick,da ist eine Kamera und ein Mikrofon.Es wurden ja auch schon Termine im Fernsehen ausgestrahlt.


Beschwerde 2 von MD:
Das heisst,dass ausser den Mitgliedern oder Anwesenden keine Informationen oder Daten an andere gegeben wird.


Antwort zu Beschwerde 2
Das ist,wenn Sie mit Ihrer Frau zu Hause oder im Cafe sitzen,aber nicht in einer oeffentlichen Gruppe.Damit waere der Transparenzgedanke der Gruppe absurd.Wenn Sie vertraulich reden wollen,dann treffen Sie sich bitte mit Ihrer Frau oder Freundin allein zu zweit privat,oder treffen Sie sich allein oder mit Gruppenmitgliedern ausserhalb der Gruppe (Anmerkung: den beiden Beschwerdefuehrern ist nach 15 Jahren noch nicht aufgefallen,dass regelmaessig immer wieder Neue und Fremde kommen und eine Sitzungs-CD bekommen. Anmerkung: Warum sollte eine Kamera da stehen,und die Teilnehmer ein Mikrofon in der Hand haben und da reinsprechen,wenn die Gruppe vertraulich und geheim sein soll.Dann waere man ja plemplem,wenn man ein Mikrofon in der Hand hat und die Kassette sich mitdreht und dann man sich wundert,dass das aufgezeichnet wird.


Beschwerde 3 von FB:
Ich habe bei der Datenschutzbehoerde angerufen.Die sagten,personenbezogene Daten koennen nur erhoben,verarbeitet oder benutzt werden,wenn eine wirksame Einwilligung des Betroffenen vorliegt.


Antwort zu Beschwerde 3
Die liegt vor,wer zum zweiten Mal sich von einer Kamera aufnehmen laesst und sich nicht beschwert,bewilligt damit sein Einverstaendnis.Wenden Sie sich bitte mal an einen Anwalt,der hat Jura studiert und wird das Ihnen erklaeren.Und wer jahrelang (15 Jahre lang) CDs mit den eigenen Aufnahmen bekommt,wo er drauf ist,und dann nach 15,bzw.18 Jahren zum Anwalt geht,der wird einen Anwalt vorfinden,der vor Lachen auf dem Boden liegt.Und dann wird der Anwalt Ihnen ein Video zeigen,wo Sie drauf abgebildet sind,wie Sie ein Mikrofon in der Hand halten und reinsprechen,und hinterher die Kassette in die Hand gedrueckt bekommen.Passen Sie auf,dass der Anwalt Ihnen dann nicht sagt,Sie seien plemplem.Und dann wird der Anwalt Ihnen empfehlen,setzen Sie sich doch einfach hinter die Kamera,wenn Sie nicht aufgenommen werden wollen.Das haben doch die anderen Teilnehmer auch getan,die nicht ins Bild wollten.Das war auch immer wenn Rundfunk und Fernsehen da waren,die Teilnehmer,die nicht aufgenommen werden wollten,haben sich hinter die Kamera gesetzt.Und wer den Ton nicht aufgenommen haben moechte,schreibt seine Wuensche auf einen Zettel oder tippt sie in ein Laptop.Die meisten Menschen haben heutzutage einen Computer.


Beschwerde 4 von FB:
Bitte keine DVDs und Aufzeichnungen aus der Gruppe weitergeben oder verkaufen.

Antwort zu Beschwerde 4
Da moechte sich doch der Herr MD und der Herr FB sich waehrend der Gruppe hinter die Kamera setzen,dann koennen sie sich nicht beschweren.Das weiss doch jedes Kind,wenn einer mit der Kamera da ist und sagt,Achtung jetzt kommt das Voegelchen,dass dann eine Aufnahme erfolgt. Und FB und MD haben selbst in den letzten 15,bzw.18 Jahren jede Menge CDs bekommen wo sie selbst drauf sind und wissen also,dass alles aus der Gruppe oeffentlich und transparent weitergegeben wird.Wir erinnern an das Motto der Gruppe: Transparenz.Und wer nicht transparent will,geht in eine andere Gruppe oder trifft sich privat.



Die beiden aufgeregten Teilnehmer kommen seit 15 bzw 18 Jahre mehr oder weniger regelmaessig in die Gruppe,treffen sich auch oft privat,und behaupten nun,nie eine Kamera oder Mikro in der Hand gehabt zu haben,obwohl auf den Videos das Mikro in der Hand von MD+FB zu sehen ist.


THEATER






Erfragen Sie bitte weitere Termine in Ihrer Naehe oder zu Ihrem Interessensgebiet mit einer EMAIL oder per Telefon 06151 537590/293196.

Aktualisierung am 28.12.15 vom Theater Hessisch-Bayrisches SchauSpiel,Heidelbergerstr.38,D 64285 Darmstadt

Tag der unschuldigen Kinder