Make your own free website on Tripod.com











Die Bibel

Weil wir denken, die Bibel wird viel zu wenig gelesen, haben wir ein Bibelquiz mit Preis auf unserer Homepage: http://neu.hbss.de installiert, dort dem LINK:"Mein Forum" folgen.
Unserer Meinung nach beantwortet die Bibel jede Frage auf der Welt.


Beziehungsprobleme oder Mobbing, fuer alles finden sich Loesungen im AT und NT



Folgende Themen wurden diskutiert und geloest:
  1. Streit mit Partner,Mann-Frau Problem in LK 10,38
  2. Stress mit Kindern,MK 9,34 beantwortet diese Fragen.
  3. Depression:LK beschreibt das bei der Taufe des Johannes.
  4. Wie finde ich Partner: Brief an Timotheus, eins und zwei.
  5. Mobbing in der Firma:3.Johannesbrief.
  6. Organisation von gemeisamen Unternehmungen:Pfingsten in der AG











Was ist Zivilisation?







Was ist Zivilisation?Jede Krankheit und jede psychische Krankheit und jedes Problem oder jede Frage ist ein Ziviilisationsproblem.Ein paar Gedanken vorweg. Wenn in einem alten Film ueber das Jahr 1850 in Asien oder Afrika oder Suedamerika ueber Nichtdeutsche gesprochen wird,dann sind die einheimischen Menschen immer nur Tiere oder Wilde oder Menschen zweiter Klasse,wir nennen sie mal Wilde und werden auch so behandelt.Was stoert die Westler an den Wilden und warum sind das Menschen ohne Kultur oder ohne Zivilisation?Und dann kommt als Argument,sie koennten weder Freundschaft noch Liebe erleben.Weil Rituale gibt es in allen Nationen.Was versteht also der Deutsche und der Westler unter Freundschaft und Liebe im Gegensatz zu den Wilden.Ein paar Beispiele aus dem Kindergarten.Was wird den Kindern beigebracht?Im Kreis sitzen und Ehrlichkeit und Zuverlaessigkeit und Tischsitten und auf die Eltern hoeren.Das werden die Wilden aber auch tun.Wo ist also der Punkt?

Die Verlogenheit der westlchen Zivilisation zeigt sich und wird auch von Jesus in allen Evangelien angegriffen in den faulen Regeln,die nicht funktionieren koennen:
  1. Ich bin suess und Du bist suess.So wie es in der Blutsbruderschaft von Winnetou und Old Shatterhand gezeigt wird. Das haben die Wilden nicht. Das ist nicht vorhanden,aber im Streit wird darauf gepocht:Du hast mir das doch versprochen.Und weil die Wilden nicht erpressbar sind,sind sie unzivlisiert.
  2. Wenn ich Dich Haui mache,dann bist Du mein Feind.Das kennen Wilde nicht.Aber in der ZIvilisation wird das taeglich gewechselt,zb im Ehestreit,heute Blumen und morgen Schlaege.Auf solche Spiele lassen sich die Wilden nicht ein.
  3. Wenn ein Zivilisierter einem CD weggenommen hat,dann wird der Bestohlene link,das heisst,einmal wird er sich wehren und die CD zurueckfordern und ein anderes Mal wird er vor Gericht rennen,egal ob bei dieser Person oder einer anderen Person,diese Willkuer kann kein Wilder verstehen.
  4. Zivilisierte pochen auf Ehe und Treue und auf Scheidung und das in wechselnder Reihenfolge,das wird schon im alten Testament diskutiert.
  5. Der Vorteil der Zivilisation ist die Willkuer,sich an Regeln zu halten oder nicht,und das ist einem Wilden nicht erklaerbar.
  6. Zivilisierte werden krank,weil sie nicht hoeren KOENNEN,ob der Andere aus dem Herzen spricht oder eine gesellschaftliche Regel anwendet.Weil die Prioritaeten zur Erhaltung der Macht willkuerlich sind und unbewusst und das auch der Sinn der Zivilisation ist.
  7. Der Zivilisierte denkt,er hat die Fuesse hochlegen und Andere fuer sich springen lassen und kann nicht sehen,dass es weniger Stress ist,den Garten umzugraben,als einen Menschen zum Umgraben zu Ueberreden.
  8. Deutschen Kindern wird Zivilisation schmackhaft gemacht,weil den Kindern das Maerchen erzaehlt wird,als Kind musst Du gehorchen und wenn Du 18 bist,darfst Du kommandieren.Aber den Kindern wird nicht gesagt,dass die Menschen nur sehr selten gehorchen,dass es also sich umsonst ist,sich als Kind auf das Erwachsensein zu freuen.
Konsequenzen.
  1. Krankheiten wie zb Depression fuehren dazu,dass der Kranke immer mehr aus den Regeln ausbricht und wie ein boesartiger Wolf Menschen ohne Grund anfaellt,zb immer mehr Termine vergisst.
  2. Frau ist schuechtern und geht in Beratung,damit die Beratung ihr hilft,mit ihrem Schatz klar zu kommen.Damit verstoesst sie wie Adam und Eva gegen Gott und suendigt auch so wie es Kain tat.Die Bibel ist so gesehen eine Warnung und diese Frau ist wie Eva auch aus dem Paradies auf Erden herausgeflogen.Warum und wie geht das.Weil wenn die Frau nun etwas Dummes fuer die Ehe vorhat wird sie die Beratung hintergehen,weil die Beratung wird es ihr abraten wenn sie aber nur auf die Beratung hoeren wuerde,waere sie ein Nichts.In dem Moment wo ein Mensch also in eine Beratung geht ist er verloren und wird nie mehr Liebe erleben,weil er immer wieder die Beratung anluegen muss und damit auch den Partner.








Alle Rechte fuer diese Homepage bei Theaterverein hbsS e.V., Darmstadt, Heidelbergerstr.38,Michael Schwibinger, Kontakt hbss@gmx.de

Theaterverein hbsS e.V., Darmstadt, Heidelbergerstr.38,Michael Schwibinger
Homepages von uns:

www.hbss.de Theater
www.arbeit-finden.de.vu Wie Arbeit finden oder sich beruflich verbessern
hilfe.tripod.com Hilfe bei Problemen
www.nack-wahr.de.vu Die nackte Wahrheit
u.a.m.