Make your own free website on Tripod.com



Warum sind Menschen ungluecklich?





Warum sind Menschen ungluecklich?
weil sie in Hackordnungen leben.Wer in Hackordnungen denkt und lebt,ist sein Leben lang ungluecklich,weil er in jedem Kontakt um seine Position kaempfen muss.
Eine Hackordnung ist,dass eine Gemeinschaft in Hackordnung ist so,dass es einen Chef gibt und dann absteigend wie die Orgelpfeifen ist jeder schwaecher bis zum Schwaechsten.
Prominentes Beispiel:Die Beatles in der Hierarchie:Paul,John,George und Ringo als Schwaechster.
In der Zweiergemeinschaft ist einer Lehrer und der andere Schueler.
In der Dreiergemeinschaft ist einer der Chef,einer der Vermitller und einer das Opfer.
In groesseren Gemeinschaften gibt es Chef und Opfer fuer alle und die Anderen dazwischen sind Vermittler und alle haben zwei Regeln:
  1. Nach unten schimpfen oder schreien oder kommandieren oder sich beschweren.
  2. Nach oben trotzen und buckeln.

Und jeder in dieser Hackordnung ist immer im Kampf und deswegen ungluecklich,weil er sonst eine Position abrutscht oder als Opfer noch oefter ausgelacht wird.






Ausfuehrliche Informationen finden sie auf unseren Homepages

Was ist Kontakt ohne Schuldgefuehle?

,

Was ist Kultur und ihr Problem?

oder

Wie Konflikte loesen?





Weitere Provokationen finden Sie:
  1. Wer redet,hat Probleme

  2. Wollen Sie ein Pudding sein?

  3. Ist es gut,Entschuldigung zu sagen?

  4. Wer zoegert.....

  5. Warum sind Menschen ungluecklich?







Fragen und Beschwerden bitte an unsere Emailadressen.

Alle Rechte fuer diese Homepage bei Theaterverein hbsS e.V., Darmstadt, Heidelbergerstr.38,Michael Schwibinger, Kontakt hbss@gmx.de


Wir bauen hier eine Homepage auf,auf der kostenlose Hilfe fuer jede Form von Beziehungssalat zu finden ist.
Unsere Adresse:
Theaterverein Hessisch Bayrisches SchauSpiel e.V.,Heidelbergerstr.38,D 64285 Darmstadt.
Weitere Informationen zb auf www.hbss.de

Unser Thema:

Ich bin ueberfordert und mache Dich unbewusst boese







Weitere Homepages von uns finden Sie zu den Themen: Spiele,Erotikberatung,Arbeit finden,Wahrheiten,KontaktCafe und Jugend.(Es ist ernst.Du bist ernst.Wollen wir etwas aendern?Wie wollen wir etwas aendern?)