Make your own free website on Tripod.com



1+1=2,0000000000001




Sind Sie pingelig?




Zivilcourage,
aber!












Feigling

Sorry der Link ist noch in der Testfase,koennte sein,es klappt nicht. Bitte maulen.










Ehrlich sein,helfen,aber es hat alles doch keinen Sinn.Theorie und Praxis,Anspruch und Handeln werden strikt getrennt von Stress,Ausreden und den eigenen Unzulaenglichkeiten.Gut sein will jede(r),aber was tun in den Situationen von Ungerechtigkeiten und Bedrohungen? Konkrete Loesungen fuer alle schwierigen Situationen des Alltags bietet Michael Schwibinger in einem praktischen Seminar. Im Spiel werden alle Konflikte,die von den TeilnehmerInnen vorgeschlagen werden,geloest und Moeglichkeiten gezeigt,selbst Antworten auf eigene Fragen zu finden. Beispiele:







Zivilcourage im Alltag;oder

Depression-Zusammenhaenge mit eigener Einstellung;ein echtes ChatProtokoll,zum Runterladen









Berichte(=Protokolle) ueber Gewaltpraevention,zum Runterladen
-Seminare in Justizvollzugsanstalten(=Gefaengnissen)
-Seminar mit Eltern:Gewalt im Kinderzimmer

















Ich behaupte,dieses Bild ist auslaenderfeindlich.Der Kellner,wuenscht sich angeblich WEISS zu sein,so unterstellt es der deutsche Zeichner. Frauen!Wollt Ihr lieber Maenner sein?